WerbungBannerbildBlaulichtchallengeBannerbildBannerbildIMG_9103_Feuerwehrhaus
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verkehrsunfall mehrere PKW, Personen eingeklemmt

03. 02. 2020
Alarmierung: 15:58 Uhr, FME, Sirene
Einsatzart: THL
Einsatzort: ST2350
im Einsatz: 40/1, 42/1
weitere Kräfte: FF Marzling, FF Freising, Rettungsdienst, Polizei, Kreisbrandinspektion
Einsatzablauf: Auf Höhe Marzling kollidierten zwei PKW frontal miteinander. Zwei Personen wurden eingeklemmt bzw. eingeschlossen und mussten mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Die zum Teil schwer verletzten Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben und in umliegende Krankenhäuser gebracht bzw. in eine Münchener Klinik geflogen. Die ST2350 war während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt. 
 

Bild zur Meldung: Verkehrsunfall mehrere PKW, Personen eingeklemmt

Fotoserien


Verkehrsunfall mehrere PKW, Personen eingeklemmt (03. 02. 2020)